Wybierz język: deenpl

MATRIX für MTA+

 

Die Matrix MTA+ dient zum Formen einer zu applizierenden Dosis des angemischten Materials MTA+ vor der Aufbringung in eine Kavität oder einen Kanal.

 

Gebrauch

Fot.1                          Fot.2

Das Material MTA+ gemäß der beigelegten Gebrauchsanweisung des Herstellers vorbereiten.

An jeder Wand der Matrix MTA+ befinden sich Vertiefungen mit einem bestimmten, beschrifteten Durchmesser von 0,7 mm bis 1,0 mm.

Das vorbereitete Material in die Matrixwand so bringen, dass es die gewünschte Vertiefung randvoll erfüllt. Mit einem sterilen Instrument das geformte material aus der Matrix entnehmen.

 

DAS PRODUKT IST NUR FÜR DEN ZAHNÄRZTLICHEN GEBRAUCH BESTIMMT

Product-fotos